Grundschule Illmensee - Die Schule am See

Schulfruchtprogramm 

 

initiiert von der Europäischen Union

 

               

               

 

Fruchtig fit - wir machen mit !

 

Seit dem 12.03.2014 dürfen wir als Grundschule Illmensee am Schulfruchtprogramm teilnehmen, das von der EU initiiert wurde und von ihr zu 75 % unterstützt wird.

 

Gemäß dem Motto "Vorfahrt für frisches Obst und Gemüse", können sich die Kinder durch dieses sinnvolle Programm gesünder ernähren, was sich direkt auf ihren Lernerfolg auswirkt. Darüber hinaus entwickeln sie bereits frühzeitig in Punkto Ernährung gute Gewohnheiten, die sie ein Leben lang beibehalten.

 

Dank dieser tollen Aktion erhalten wir einmal wöchentlich von der Bioland Rotachgärtnerei aus Wilhelmsdorf, neben ökologisch erzeugtem Obst auch saisonales Gemüse - fertig geschält und bereits in mundgerecht geschnittenen Portionen. Auf dem Speiseplan stehen: Kohlrabi, Paprika, Karotten, Gurken, Äpfel und Bananen.

 

Folgende Sponsoren steuern uns dankenswerterweise die fehlenden 25 % bei und ermöglichen uns so die Teilnahme am Schulfruchtprogramm: 

  • Firma Langer GmbH & CO KG, Illmensee
  • Firma Inicom Service GmbH, Illmensee
  • Camping Seewiese, Illmensee
  • Peter Müller, Maschinenbau, Illmensee
  • EMOS TECHNOLOGY GmbH, Illmensee
  • Volksbank Altshausen

 

Nährere Inforamtionen zum EU-Schulfruchtprogramm finden sie unter:

 

www.schulfrucht-bw.de